Eigenentwicklungen

Eigenentwicklungen

Anbei unsere Systemdarstellung der von uns verwendeten Produkte :

ModBus Module

SE DI16R4_M

- Komplett über Modbus anbindbar

- Funktionen frei programmierbar per USB und kostenlosem Tool

- Spannungsversorgung 24V AC / DC

- 16 Digitaleingänge die + oder - behaftet bei DC oder mit AC Spannung beschaltbar sind

- 4 Potentialfreie Relaisausgänge mit je 13A

- Auch als Brandschutzklappenmodul im Stand Alone Betrieb verwendbar

 

SE DI16_S oder SE DI32_S

- Erweiterung für SE DI16R4_M mittels Flachbandkabel

- 16 oder wahlweise 32 Digitaleingänge die + oder - behaftet bei DC oder mit AC Spannung beschaltbar sind

 

SE Hanbedienebene mit Notbedienungsmöglichkeit

- Komplett über Modbus anbindbar

- 8 Analogeingänge 0-10V DC

- 8 Analogausgänge 0-10V DC

- 8 Potentialfreie Relaisausgänge mit je 10A

- 8 Mehrfarbige Status LEDs für Betriebsanzeige

 

SE LED Anzeigemodul für Türeinbau

- Komplett über Modbus anbindbar

- 8 oder 16 Status LEDs Mehrfarbig

- 8 Digtaleingänge

- 8 Potentialfreie Relaisausgänge mit je 10A

 

SE DIO 24.12 / REL 8

- Komplett über Modbus anbindbar

- 16 Digtaleingänge mit Status LED , AC oder DC beschaltbar

- 8 Potentialfreie Relaisausgänge mit je 10A mit Status LED

- 4 Analogausgänge Kurzschlussfest mit Notbedienebene und Status LED

- 8 Analogeingänge 0-10V, PT100,PT1000 oder Kundenspezifisch ( Auf Anfrage )

- Vollständig konfigurierbar über Micro USB Port

C-Bus Interface

Für alte Bestandsanlagen wird es immer schwieriger Ersatzteile zu beschaffen. Aufgrund dessen haben wir das C-Bus Interface entwickelt. Hiermit ist es uns möglich, bestehende Altanlagen bzw. noch funktionierende Teile der Altanlage weiter zu verwenden. Das bietet unseren Kunden die Möglichkeit einer Kosteneffizienten Erneuerung bzw. Teilerneuerung seiner MSR Anlagen. Damit kann ein möglichst Ökologischer Betrieb der Anlagen gewährleistet werden.

C-Bus Interface macht die Umsetzung von SE-Electronic GmbH Perepherie auf Modbus möglich. Mit einem Interface können 22 C-Bus Module auf Modbus umgesetzt werden.